Rathaus Barbing (1)
Bischof Johann-Michael Sailer-Brunnen am Kirchplatz Barbing
Naturdenkmal "Rinsen" mit Blick auf die Walhalla
Weinfeld in Auburg
Burgkapelle "Auburg"
Sarchinger Weiher
Kirche Mariä Himmelfahrt Sarching

Bodenrichtwerte

Übersicht über die Bodenrichtwerte im Bereich der Gemeinde Barbing
Stichtag: 31.12.2018

Richt-
wert-
gebiet
Gemeinde Barbing
und Ortsteile
Baureifes Land

mit
Erschließung
€/m2

(ebf)

GRZ/
GFZ
Grund-
stücks-
größe
m2
Wohnbauflächen
5a Barbing
(Baugebiet: "Barbing West II")
340,- 0,35/
0,7
140-
900
5b Barbing
(weiterer Ortsbereich)
310,-
5c

Barbing
(Baugebiet: "Barbing Mitte")

340,-

Barbing
(Baugebiet: "Barbing Süd")

o.W.
5.6 Altach 120,-
5.1 Auburg 130,-
5.2 Eltheim 150,-
5.3 Friesheim 200,-
5.4 Illkofen 200,-
5.5 Sarching 250,-
5.7 Unterheising 190,-
Gewerbliche Bauflächen
G5

Barbing
(Bebauungsplangebiet: "Sondergebiet Einkauf, Einzelhandel und Dienstleistungen" + Bereich: Gewerbegebiet auf dem Flurstück Nr. 127

100,-
5.5G

Sarching
(Bebauungsplangebiet: "Sarchinger Feld I-III")

60,-
5.7G

Unterheising
(Bebauungsplangebiet: "Unterheising I-V")

70,-

Gemeinde Barbing und Gemarkung Landwirtschaftliche Flächen

Ackerland

Euro/m²

Grünland

Euro/m²

Barbing
Auburg 10,50 5,00
Barbing 12,50 5,00
Eltheim 10,50 5,00
Friesheim 10,50 5,00
Illkofen 10,50 5,00
Sarching 12,50 5,00

Weitere Informationen im Bayerischen Behördenwegweiser